_____The wolf in me <3_____ Gratis bloggen bei
myblog.de

Chris

Lea und ich schlenderten zuerst quer über das ganze Gelände bis wir uns vor kälte Zitternd doch wieder ins Schloss zurückzogen. In meinem Zimmer warfen wir uns aufs Bett und fingen an den Tratsch und Klatsch der verschiedenen Häuser auszutauschen.
"Hast du schon einen tieferen Einblick in die Neue gekriegt? Immerhin teilt ihr euch ja jetzt ein Zimmer" fragte ich neugierig nach.

15.10.07 20:27


Chris

"Keine Ahnung. Was hälst du von ner Schlummerparty am Vormittag? Wär doch mal was anderes."grübelte ich so vor mich hin.
17.9.07 22:50


Lea

Ich fühlte mich grauenhaft. Total müde. Wenigstens hatte ich gleich eine Freistunde.

Nach dem Frühstück machte ich mich auf den Weg zum Slytherintisch, begrüßte kurz Lucius und machte mich dann gemeinsam mit Chris raus auf das Gelände, da sie auch eine Freistunde hatte.
"Was wollen wir heute tun?", fragte ich sie.

17.9.07 22:44


Chris

Der nächste Morgen war viel zu früh angebrochen. Josh stand unter der Dusche und ich suchte gerade meine Sachen raus, während ich mir die Haare trocken rubbelte.

Wenig später schlenderten wir zusammen in die Große Halle um die erste morgendliche Dosis Koffein zu tanken. Lea war bereits am Ravenclaw-Tisch und lächelte uns schwach über ihre Tasse hinweg an. Sie sah genau so fertig aus wie ich mich fühlte.

17.9.07 22:38


Lea

Das Training verlief gut und ich musste meinen üblichen Eid ablegen, dass ich keine der Strategien Lucius oder sonst jemanden weiter erzählen würde. Was ich gerne tat, da mir Quidditch  ziemlich egal war und ich nur zusah, da ich Cat gerne beim fliegen zusah und ich hierbei oft Ideen für neue Gemälde bekam oder einfach nur in Ruhe nachdenken konnte. Und Lucius würde mich niemals ausfragen, zu mindest meinte ich das.

 Der Abend kam bald und alle machten sich auf den Weg in ihre Zimmer und schliefen bald selig ein.

Ich hatte die Nacht in ihrem Zimmer in Ravenclaw verbracht und verschlief natürlich. Hastig duschte ich, zog mich an und schminkte mich notdürftig bevor ich mich auf den Weg zur großen Halle machte.

17.9.07 21:57


Chris

Auf Josh' Schoß war es so angenehm und kuschlig, dass ich echt wegpennte. Keine Ahnung wie lange ich so an ihn gekuschelt auf ihm saß. Wie Lea sich aufmachte um Cat beim Quidditchtraining zu sehen, war ich noch wach.
Josh musste mich wohl in mein Zimmer gebracht haben, denn als ich aufwachte lag ich in meinen Bett. Aber nicht allein!
Auch Josh döste hier vor sich hin, aber natürlich völlig angezogen.
Verschlafen rutschte ich ein wenig weiter nach oben und bettete meinen Kopf an seiner Halsbeuge, in die ich einen Kuss hauchte.
Er bewegte sich zwar einen Moment, machte aber keine Anstalten die Augen zu öffnen. Nur seine Umarmung wurde inniger und er gab einen Ton des Wohlgefallens von sich.

12.9.07 18:05


Lea

Ich kuschelte ein wenig mit Lucius, der mir versicherte, dass ich die einzige Zeichnerin in seinem Leben war. Sollte mich das jetzt beruhigen oder nicht? Ein Blick auf die Uhr verriet mir, dass Cat wohl jetzt bald Traninig haben würde und verabschiedete mich daraufhin von Lucius und machte mich auf den Weg zum Quidditchfeld.

10.9.07 20:22


 [eine Seite weiter]

Startseite
Designer - Brushes